Zum Hauptinhalt springen

«Jetzt nimmt er die Fährte von Torrianis Rekord auf»

Die Schweizer siegen weiter: vierter Sieg im vierten WM-Spiel, ein 4:1 gegen Norwegen. Das waren die drei Besten im Team von Patrick Fischer.

Simon Graf
Welche drei Spieler unseren Sportjournalisten vor Ort in der WM-Partie gegen Norwegen am meisten begeisterten.

Es wird langsam unheimlich. Auch gegen Norwegen zeigen sich die Schweizer souverän, siegen sie 4:1. Damit haben sie ihre vier Pflichtaufgaben mit Bravour erledigt, das Maximum von zwölf Punkten geholt. Nach jedem Spiel werden auf diesem Kanal die drei Besten aus dem Team von Patrick Fischer ausgezeichnet. Diese drei Figuren haben sich gegen die Skandinavier besonders hervorgetan.

Dieser Artikel wurde automatisch auf unsere Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch