Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

50 Jahre Bloody Sunday Diesen Tag wird Nordirland nie vergessen

In der nordirischen Stadt Derry stehen sich am 30. Januar 1972 britische Truppen und katholische Demonstranten gegenüber. Unmittelbar nach dieser Aufnahme eröffnen die Soldaten das Feuer, 14 unbewaffnete Zivilisten sterben.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin