Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Stuxnet-Wurm: Siemens ist das nächste Opfer

Auch in Europa aktiv: Wie der Siemens-Konzern mitteilt, haben weltweit 15 Kunden den Schädling in ihren Anlagen entdeckt.

Ziel sind industrielle Prozesse

Spekulationen der «New York Times»

dapd/afp/rek/mrs