Für Zuckerberg kommen Beziehungen vor Inhalten

Freunde und Familie seien wichtiger als Beiträge über Stars und Unternehmen, findet Facebook. Für den News Feed steht ein grosses Update an. Mehr...

Spotify soll Songs von The Doors geklaut haben

Ein US-Verlag, der unter anderem Lizenzen an Songs von The Doors besitzt, verklagt den Streamingdienst auf 1,6 Milliarden Dollar. Grund sollen fehlende Rechte sein. Mehr...

Das muss man gesehen haben!

Blogs und mehr Radio und TV sind out, junge Leute holen sich heute ihre Information und Unterhaltung in Blogs und Vlogs. Das Pfeffer-Team stellt vier Kanäle vor, die es ihm besonders angetan haben – von Afrika-Hilfe bis zu wildem Klamauk. Mehr...

US-Behörde kippt die Netzneutralität

Die Telekommunikations-Aufsicht FCC schafft die strikten Regeln zur Gleichbehandlung von Internet-Daten ab. Der Entscheid ist umstritten. Mehr...

Apple kauft Shazam

Apple schlägt neue Wege auf dem Musikmarkt ein und kauft die Musikerkennungs-App Shazam. Über die Höhe des Kaufpreises wird spekuliert. Mehr...

Youtube rüstet sich gegen Extremisten-Inhalte

Allein letzte Woche wurden 150'000 Youtube-Videos entfernt. Nun sollen 10'000 Angestellte für den Kampf gegen schädliche Inhalte engagiert werden. Mehr...

Facebook will Eltern mit App für Kids umstimmen

6-Jährige können nun sicher auf Facebook chatten. Damit der Austausch von Nachrichten funktioniert, müssen Mama und Papa das Okay geben. Mehr...

Eine halbe Stunde ging gar nichts mehr

Wieder gab es Verbindungs-Probleme beim beliebten Messenger Whatsapp. Hunderte Störungsmeldungen gingen in den letzten Minuten ein. Mehr...

Online-Shoppen ist eine Lotterie

Egal, ob bei Schuhen, Elektronikartikeln oder Flügen: Im Internet ändern ständig die Preise. Allerdings gehen die Preisschwan­kungen viel weiter, als vielen Konsumenten bewusst ist. Mehr...

Twitter verdoppelt Längen-Limit auf 280 Zeichen

Der Kurzbotschaftendienst verdoppelt seine bisher auf 140 Zeichen begrenzte Textlänge. Eine Gruppe hatte dies bereits getestet. Mehr...

Snapchat ist down

Viele Nutzer in der Schweiz können nicht auf den Instant-Messaging-Dienst Snapchat zugreifen. Das Unternehmen arbeitet an einer Lösung des Problems. Mehr...

Bluewin-Kunden werden mit Werbemails geflutet

Auf Mail-Accounts der Swisscom-Tochter treffen massenweise falsche Versprechen ein. Die Betreiberin spricht von einer Störung. Mehr...

«Kann sein, dass ich das ganze Facebook kaputt gemacht habe?»

Sowohl in den USA als auch in Europa meldeten Facebook- und Instagram-Nutzer Probleme. Auf Twitter wird über die Störung gescherzt. Mehr...

Alle drei Milliarden Yahoo-Konten wurden gehackt

Das grösste Datenleck der Geschichte ist noch weitreichender als bisher gedacht: Es wurden Daten von allen Yahoo-Accounts gestohlen. Mehr...

Twitter testet doppelt so lange Tweets

VIDEO Der Kurznachrichtendienst prüft, ob künftig Nachrichten ab 280 Zeichen möglich sein sollen. Der Test wird in allen Sprachen, mit drei Ausnahmen, durchgeführt. Mehr...

Diese Freiheit nehm' ich mir

Das Programm «Freedom» schaltet Computer offline – damit wir uns aufs Wesentliche konzentrieren können. Ein Segen oder Humbug? Mehr...

Programmierfehler führte weltweit zu Facebook-Ausfällen

Auf der ganzen Welt hatten am Samstag Benutzer Mühe, auf die sozialen Netzwerke Facebook und Instagram zuzugreifen. Ursache war eine Änderung am Quellcode. Mehr...

Youtube hat schon wieder eine neue Nr. 1

Im Juli hat «See You Again» den Dauerbrenner «Gangnam Style» von der Spitze verdrängt. Jetzt müssen Wiz Khalifa and Charlie Puth den Thron schon wieder räumen. Mehr...