Apple-Watch – diese Fragen muss der Techriese heute beantworten

Preis, Verkaufsstart, Akkudauer: Das sind nur 3 von 20 Fragen an den Techriesen.

Muss heute Antworten liefern: Apple-Chef Tim Cook.

Muss heute Antworten liefern: Apple-Chef Tim Cook.

(Bild: Reuters)

Rafael Zeier@RafaelZeier

Heute wird Apple voraussichtlich die letzten Geheimnisse seiner Smartwatch lüften. Viel wurde seit dem letzten September von Apple geschrieben und gesprochen (So wurde die Apple Watch präsentiert). Aber viele entscheidende Faktoren sind nach wie vor unbekannt:

1. Die günstigste Variante wird wohl 349 Dollar kosten. Was kosten die anderen zwei Modelle und die Armbänder?

2. Kosten beide Grössen (38 mm und 42 mm) gleich viel?

3. Gibt es eine Art Austausch oder Updateprogramm, damit die Uhr nach einem Jahr, wenn das nächste Modell mit verbesserter Technik auf den Markt kommt, nicht schon zum Alteisen gehört?

4. Was kann die Apple Watch noch, wenn sie nicht mit einem iPhone verbunden ist?

5. Verträgt sich die Apple Watch auch mit einem iPad oder gar Macbook?

6. Die Faustregel sagt, kauf nie ein Gerät der ersten Generation, warum sollte das in dem Fall anders sein?

7. Wie lang hält der Akku?

8. Wie lang dauert das Aufladen?

9. Was kann die Apple Watch, was ein Smartphone nicht sowieso schon kann?

10. Wann ist Verkaufsstart in der Schweiz?

11. Wie bedient man die Uhr? Wie ergänzen sich Drehrad und Touchscreen?

12. Was kosten Apps für die Apple Watch?

13. Gibt es Rabatt für Apps, die man schon auf dem iPhone hat?

14. Kann man die Apple Watch nun zum Duschen anbehalten, oder muss man sie ausziehen? Gilt das für alle Modelle?

15. Gibt es noch eine Überraschung, die Apple im letzten September verschwiegen hat?

16. Mit wie vielen Verkäufen rechnet Apple?

17. Eine runde Apple Watch ist keine Option?

18. Wie und wo wird Apple die Uhren verkaufen? Im eigenen Laden oder auch in Schmuckgeschäften?

19. Bleibt der iPhone-Zwang bestehen, oder ist Android-Kompatibilität möglich?

20. Wozu braucht man eine Apple-Uhr überhaupt?

Ob Apple auf alle diese Fragen eine Antwort hat, wird sich um 18 Uhr zeigen. Dann beginnt die Pressekonferenz. thunertagblatt.ch/Newsnetz wird berichten.

Haben Sie weitere Fragen zu Apples Smartwatch? Wenn ja, stellen Sie sie in den Kommentaren.

thunertagblatt.ch/Newsnetz

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt