Zum Hauptinhalt springen

Eine Digicam, die analoge Sehnsüchte stillt

Die Nikon Df beschwört die Zeit herauf, als Fotografieren noch ein Handwerk war.

Verbindet Retro-Aussehen mit moderner Technik: Die Nikon Df.
Verbindet Retro-Aussehen mit moderner Technik: Die Nikon Df.
PD

«Die Sonne lacht – nimm Blende 8» wussten die alten Fotohasen noch. Ein Gefühl für die Lichtsituationen war für die analoge Generation ebenso wichtig wie die Fertigkeit, am Objektivring schnell und sicher scharfzustellen.

Doch wie das Geschick beim Filmeinfädeln sind das heute obsolete Fähigkeiten. Dutzende von Fokuspunkten, die Belichtungsautomatik und eine Bildstabilisation gewährleisten perfekte Aufnahmen in allen Lebenslagen. Das erleben viele Fotoenthusiasten als handwerklichen Verlust. Anders ist das Wiederaufleben der Analogfotografie der letzten Jahre nicht zu erklären.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.