Zum Hauptinhalt springen

Das Video, das Sie nicht sehen sollten

Greenpeace parodiert den Star Wars-Werbespot von VW, um den Konzern zu mehr Ökologie anzuhalten. Innert Kürze schaltete sich Lucasfilms ein und liess den Film auf Youtube löschen. Hier sehen Sie ihn trotzdem noch einmal.

Redaktion Tamedia stellte die Greenpeace-Parodie kürzlich vor. Doch der Link auf das Youtube-Video funktioniert nicht mehr. Stattdessen erscheint nun der Hinweise, dass Urheberrechtsansprüche geltend gemacht werden. Da kann man in Anlehnung Episode V wohl nur sagen: Das Imperium schlägt zurück - wie auch die Web-Gemeinde. Neben Vimeo findet man das Video auch wieder auf Youtube, weil es ein User wieder hochgeladen hat.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch