Zum Hauptinhalt springen

Pumptrack in Adelboden eröffnetEin neues Angebot für Fahrradvirtuosen

Durch die Eröffnung des Pumptracks wurde das Nevada-Areal in Adelboden attraktiver gemacht.

Die Spitzenfahrer aus Thun und Steffisburg zeigten mit hoher Geschwindigkeit brillant ihr Können auf dem neuen Track.
Die Spitzenfahrer aus Thun und Steffisburg zeigten mit hoher Geschwindigkeit brillant ihr Können auf dem neuen Track.
Foto: Herbert Kobi

Am Samstag war es so weit: Die Skills Area Nevada, wie der Pumptrack genannt wird, ist eingeweiht worden. Und zwar auf Initiative des einheimischen Rad- und Bike-Clubs und durch die Experten von Velosolutions, den Planern und Erbauern. Der Rad- und Bike-Club tritt als Betreiber der Anlage auf.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.