Zum Hauptinhalt springen

Gemeindeparlament ZollikofenEin zweites Ja für die Eisbahn ist unter Dach

Das Parlament unterstützt Sanierung und Überdachung der Eisbahn im Sportzentrum Hirzenfeld. Die Mitteparteien scheiterten mit einem Rückweisungsantrag.

Nach Regenfällen bleiben Pfützen noch tagelang. Die Betonplatte ist verformt.
Nach Regenfällen bleiben Pfützen noch tagelang. Die Betonplatte ist verformt.
Foto: Nicole Philipp

Für die Eisbahn des Sportzentrums Hirzenfeld stehen entscheidende Wochen an. Die Stimmberechtigten von Münchenbuchsee und Zollikofen entscheiden, ob die Anlage saniert und überdacht werden kann. Und damit, ob der Winterbetrieb im «Hirzi», wie die Bevölkerung sie nennt, eine Zukunft hat.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.