Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Starker Auftritt nur teilweise belohnt

Kämpferisch aber ineffizient: Die Schweiz ist gegen Rumänien die bessere Mannschaft, es reicht trotzem nur zum 1:1.
Damit ist niemand recht zufrieden: Lange Gesichter bei Valon Behrami und Johan Djourou nach dem Unentschieden gegen Rumänien.
Auch Schiedsrichter müssen sich aufwärmen: Sergei Karasev (M.) soll für ein faires Spiel sorgen.
1 / 21

Lichtsteiners Aussetzer

Dominant, aber im Rückstand

Seferovics Flaute

Rumänien - Schweiz 1:1 (0:1)

SDA/fae