Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Biel-Verteidiger Janis MoserEr war zu klein, zu schwach – nun eifert er Roman Josi nach

Im Duell mit einem der Grössten der Liga: Biels Janis Moser (rechts) scheut den Zweikampf mit Luganos Mark Arcobello nicht.