Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Diplomatischer Eklat um BotschafterErdogan brüskiert seine letzten Unterstützer in Europa

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan: Die Eskalation könnte seine Landsleute von der Kritik an der miserablen Wirtschaftslage ablenken.

Scharfer Ton angeschlagen

Letzte Unterstützer vor den Kopf gestossen

Angela Merkel und Recep Tayyip Erdogan vor ihrem Treffen in Istanbul.

Von miserabler Wirtschaftslage ablenken

23 Kommentare
Sortieren nach:
    e.cakici

    in der Aussenpolitik gibt es nicht Freunde sondern Interessen, hiess es mal....

    ist nun mal der Preis einer unabhängigen Politik. Dass Erdogan dabei nicht diplomatisch vorgeht, könnte ihm die nächste Wahl kosten...