Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Leben unter Sanktionen«Es sind definitiv die Zivilisten, die den Preis zahlen, nicht Putin»

«Ich zahle jedes Jahr Tausende von Dollar für meine Zähne und für die Folgen meiner Mangelernährung»: Die Irakerin Huda Alhasani ist aufgewachsen, während ihr Land von internationalen Sanktionen betroffen war.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin