Zum Hauptinhalt springen

3. Kochkultour

Am Samstag, 29. Oktober 2016 fand die Kochkultour bereits zum dritten Mal statt. Die Bilder sind jetzt online, überzeugen Sie sich selbst!

Buffet à discrétion und das auf hohem Niveau: Zum dritten Mal fand die Kochkultour in Thun statt. Spitzenköche aus der Region verwöhnten über 500 Gäste.

Einen Abend Lang wurde die ehemalige Industriehalle in eine Insel für Geniesser verwandelt.

Jeder Koch bereitete an einer eigenen Kochstation einen Teil des exquisiten Menus zu. Die Gäste verfolgten live wie aus ausgewählten, frischen Zutaten wahre Kunstwerke entstanden. Sie liessen sich ihren Gaumen verwöhnen und entdeckten die Finessen der Sterneküche und die Eigenheiten ihrer Meister.

Passend zum Menu präsentierte an jeder Kochstation ein Winzer - koordiniert und in Zusammenarbeit mit den Sommelièren der Vinothek mille vins - den zum Gericht passenden edlen Tropfen aus der Schweiz, Österreich, Italien und Frankreich. Am Schluss folgten die Delikatessen von Käseflüsterer Christoph Bruni und das Dessertbuffet von Patissier-Weltmeister Rolf Mürner, mit tausenden süssen Happen.

Bilder und Rückblick der Kochkultour

ImpressionenBericht in der Berner Zeitung vom 31. Oktober 2016. Möchten Sie wissen, was an der Kochkultour zubereitet wurde? Dann sehen Sie sich hier die Menükarte an.

Die Spitzenköche

Urs Messerli Inhaber mille sens groupe ag, BernRolf Fuchs Inhaber und Küchenchef Restaurant Panorama, SteffisburgRolf Mürner Inhaber und Geschäftsführer Swiss Pastry Design, RüeggisbergDomingo S. Domingo Teilhaber, Geschäftsführer und Küchenchef Restaurant mille sens, BernDaniel Lehmann Inhaber, Geschäftsführer und Küchenchef Hotel MooseggAdrian Tschanz Küchenrocker Restaurant Halle6, Thun Fernsehkoch bei SRF «Tschanz mit allem»Toru Arakawa Sushimeister aus Osaka und Sushikoch Restaurant Halle6, ThunRafael Hänni Geschäftsführer und Küchenchef Restaurant Schloss OberhofenChristoph Bruni Inhaber, Geschäftsführer und Käseaffineur L’art du fromage, Thun

Gastwinzer

Markus Stäger, Stäger Weine, Maienfeld, Schweiz Lukas Hasler, Weinkellerei Hasler AG, Twann, Schweiz Piero Rovea, Tenimento dell’Ör, Tessin, Schweiz Nieves García de Jalón, Pgao de Vallegarcia, Vino de la Tierra Castilla, Spanien Philipp Zull, Weingut Zull, Schrattenthal, Österreich Renato Dreussi, Paladin SpA, Venetien, Italien Serge Meyer, Colle Castagno, Toskana, Italien Stephan Sölva, Weingut Peter Sölva & Söhne, Südtirol, Italien

Gastbierbrauer

Fabian Ehinger, Kitchen Brew, Basel, Schweiz

Konzept

- Die Gäste erhalten im voraus einen Tisch zugewiesen - Die Köche kochen live unter den Blicken der Gäste - Der Gast bestimmt die Reihenfolge der Gänge und holt diese selbst an den Kochstationen ab

Gastgeber und die Sponsoren

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch