Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Problem mit FahrwerkFlugzeug entgeht Katastrophe mit Notlandung in Sitten

Die Feuerwehr legte sicherheitshalber einen Schaumteppich um die Maschine. Der Pilot und der Co-Pilot blieben unverletzt.

Stundenlang über Sitten gekreist

Das Flugzeug landete auf der Nase, weil sich das Fahrwerk nicht vollständig öffnen liess.

SDA/sep