Zum Hauptinhalt springen

Bundesrat im Panzer: «Nur in der Schweiz möglich»

Die «Schulreise» des Bundesrates führt auf den Bachtel. Zuvor liess Bundespräsident Ueli Maurer die Landesregierung in Oldtimern fliegen und in Panzern anrollen.

Panzer fürs Volk: Die Bundesratsreise war auch eine Militärparade.
Panzer fürs Volk: Die Bundesratsreise war auch eine Militärparade.
Peter Aeschlimman
Mit der Armee zum Volk: Bundesratspräsident Ueli Maurer in seinem Wohnort Girenbad.
Mit der Armee zum Volk: Bundesratspräsident Ueli Maurer in seinem Wohnort Girenbad.
Sabina Bobst
Wellblech statt Verkleidung: Bundesrat Alain Berset im Innern der «Tante Ju».
Wellblech statt Verkleidung: Bundesrat Alain Berset im Innern der «Tante Ju».
André Simonazzi/Twitter
1 / 15

Kurz vor 15.30 Uhr fährt Bundespräsiden Ueli Maurer mit einem gepanzerten Fahrzeug auf den grossen Parkplatz in Girenbad vor. Er führt einen Konvoi von Panzern an. In den Gefährten sitzt jeweils eine Bundesrätin oder ein Bundesrat. Sie winken von den schweren Militärfahrzeugen aus dem Volk zu.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.