Zum Hauptinhalt springen

Das YB-Meisterposter zum Ausdrucken

Am Sonntag durften Steve von Bergen und Marco Wölfli endlich den Meisterpokal in die Luft stemmen. Ein Moment zum Einrahmen.

Guillaume Hoarau hat immer gesagt, er wolle mit YB mindestens einen Titel feiern. Er hat sein Wort gehalten.
Guillaume Hoarau hat immer gesagt, er wolle mit YB mindestens einen Titel feiern. Er hat sein Wort gehalten.
Raphael Moser
Emotionaler Moment: Sportchef Christoph Spycher und Trainer Adi Hütter flankieren den langjährigen Materialwart Heinz Minder.
Emotionaler Moment: Sportchef Christoph Spycher und Trainer Adi Hütter flankieren den langjährigen Materialwart Heinz Minder.
Raphael Moser
Den Meistertitel hat Hoarau auf sicher, die Torjägerkrone noch nicht.
Den Meistertitel hat Hoarau auf sicher, die Torjägerkrone noch nicht.
Raphael Moser
1 / 32

Nach 32 Jahren hat das Warten ein Ende: Die Berner Young Boys sind endlich wieder Schweizer Meister, zum insgesamt zwölften Mal in der Vereinsgeschichte. Nach dem letzten Heimspiel der Saison gegen Lugano durften YB-Captain Steve von Bergen und Goalie Marco Wölfli den «Meisterkübel» in Empfang nehmen.

Zum Inhalt

Wer gerne ein Bild dieses Momentes bei sich zuhause aufhängen, einrahmen oder verschicken möchte, kann die Foto von BZ-Fotograf Raphael Moser hier herunterladen und ausdrucken (Grösse: 7,3 Megabyte).

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch