Zum Hauptinhalt springen

Keine ÖV-VerbindungFünf Kilometer trennen das Emmental vom Oberland

2005 ist die Buslinie zwischen dem Dorf Röthenbach und Oberei eingestellt worden. Seither gab es viele Versuche, diese Lücke zu schliessen – jedoch fehlt bis heute die optimale Lösung.

Endstation Röthenbach-Dorf: Seit 2005 fährt vom Emmental aus kein Bus mehr nach Oberei – und umgekehrt.
Endstation Röthenbach-Dorf: Seit 2005 fährt vom Emmental aus kein Bus mehr nach Oberei – und umgekehrt.
Foto: Christian Pfander

Seit Jahren ist sie in der Gemeinde Röthenbach ein Thema: die fehlende Buslinie zwischen Röthenbach-Dorf und Oberei. Genau genommen beginnt die Geschichte bereits 2005. Damals wurde der Busbetrieb auf dieser Strecke aufgrund schlechter Auslastung eingestellt – die Lücke, die dadurch entstand, wurde bis heute nicht geschlossen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.