Zum Hauptinhalt springen

Zweiten Pass abgeben? Verband mit brisanter Idee

Wegen Doppeladler-Jubel: Der Verbandschef möchte für die Nati keine Doppelbürger mehr ausbilden. Das Interview.

Mit Alex Miescher sprach Florian Raz, Toljatti
Gab viel zu reden: Mit dem Doppel-Adler feiert Xhaka seinen Ausgleichstreffer gegen Serbien.
Gab viel zu reden: Mit dem Doppel-Adler feiert Xhaka seinen Ausgleichstreffer gegen Serbien.
Laurent Gillieron, Keystone
Glück für die Schweiz: Der Schiedsrichter verzichtet in der 66. Minute auf einen Penalty für die Serben.
Glück für die Schweiz: Der Schiedsrichter verzichtet in der 66. Minute auf einen Penalty für die Serben.
Patrick Hertzog, AFP
Die Schweizer Nati dreht die Partie gegen Serbien und ist auf bestem Weg für eine Achtelfinal-Qualifikation.
Die Schweizer Nati dreht die Partie gegen Serbien und ist auf bestem Weg für eine Achtelfinal-Qualifikation.
Laurent Gillieron, Keystone
1 / 5

Welche Bilanz ziehen Sie nach dem Aus im Achtelfinal gegen Schweden?

Langfristig betrachtet, sehe ich uns immer noch auf dem Weg vorwärts. Aber der letzte Eindruck bleibt haften. Und der tut weh. Vor vier Jahren war es ein heroisches Ausscheiden gegen Argentinien, vor zwei Jahren war es ein Drama. Und jetzt war es einfach nicht gut.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen