Zum Hauptinhalt springen

«Frey zu Hause» mit Fabian Molina«Gold ist fast etwas Mythologisches»

In «Frey zu Hause» ruft Patrick Frey bekannte und weniger bekannte Persönlichkeiten an. Mit SP-Nationalrat Fabian Molina spricht er unter anderem über den Goldhandel in der Zeit der Coronavirus-Pandemie.

«Frey zu Hause – das ist der Corona-Telefon-Podcast mit Patrick Frey und seinen Gästen über das Leben in der «aussergewöhnlichen Lage».
«Frey zu Hause – das ist der Corona-Telefon-Podcast mit Patrick Frey und seinen Gästen über das Leben in der «aussergewöhnlichen Lage».

Der Schauspieler und Autor Patrick Frey will wissen, wie es den Schweizerinnen und Schweizern während der Corona-Pandemie geht. Er ruft prominente und weniger bekannte Menschen an und führt ein persönliches Gespräch. Daraus entsteht ein authentischer und ungeschnittener Telefon-Podcast in einer «aussergewöhnlichen Lage».

Heute mit dem SP-Nationalrat Fabian Molina über den umstrittenen Goldhandel von Schweizer Firmen, über den Härtetest der Demokratie in pandemischen Zeiten und über den Einfluss seiner dissidenten chilenischen Herkunft.

Fabian Molina, Nationalrat SP-ZH, portraitiert am 5. Dezember 2019 in Bern.
Fabian Molina, Nationalrat SP-ZH, portraitiert am 5. Dezember 2019 in Bern.
Foto: Keystone/Gaetan Bally

jd

1 Kommentar
    Louis Deluigi

    Der Podcast funktioniert leider weder mit Edge 80.0.361.109, noch mit Firefox 74.0.1.