Zum Hauptinhalt springen

Stadt Thun erhält recht Grünes Licht für die jetzige Fussgängerzone in der Innenstadt

Der Regierungsrat hat die Beschwerden gegen Entscheide des Statthalters im Zusammenhang mit der Fussgänger- und den Begegnungszonen Innenstadt gutgeheissen.

Eine Verkehrstafel am Anfang der Fussgängerzone im Bälliz weist auf die Verkehrsregeln hin, die bald rechtskräftig werden.
Eine Verkehrstafel am Anfang der Fussgängerzone im Bälliz weist auf die Verkehrsregeln hin, die bald rechtskräftig werden.
Foto: Patric Spahni

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.