Zum Hauptinhalt springen

RatgeberHeisse Tipps für kalte Tage

Schnee und Eis sind nicht nur während der Fahrt gefährlich, sie können auch Materialschäden verursachen.

Autotür lässt sich nicht öffnen

Wer im Winter sicher unterwegs sein will, sollte eine entsprechende Ausrüstung im Auto mitführen.

Zugefrorenes Schloss

Vereiste Scheiben

Bevor man losfahren kann, müssen alle Scheiben von Schnee und Eis befreit werden, sonst droht eine Busse.

Frostschutzmittel überprüfen

Im Winter muss Scheibenreiniger mit Frostschutzmittel verwendet werden, sonst friert die Waschanlage ein.
5 Kommentare
    Jürgen Baumann

    Tja, das sind die Segnungen der Vergangenheit. Heute drückt man auf eine App und wenn die Innentemperatur in Ordnung ist und Scheiben abgetaut sind, kann es losgehen.