Zum Hauptinhalt springen

Telefon-Podcast «Frey zu Hause»«Ich geniesse die aufgezwungene Entschleunigung»

Im Gespräch mit Fabienne Hadorn will Patrick Frey wissen, wie man Sexualität in den Zeiten des Social Distancing komödiantisch vermittelt.

«Frey zu Hause – das ist der Corona-Telefon-Podcast mit Patrick Frey und seinen Gästen über das Leben in der «aussergewöhnlichen Lage».
«Frey zu Hause – das ist der Corona-Telefon-Podcast mit Patrick Frey und seinen Gästen über das Leben in der «aussergewöhnlichen Lage».

Der Schauspieler und Autor Patrick Frey will wissen, wie es den Schweizerinnen und Schweizern während der Corona-Pandemie geht. Er ruft prominente und weniger bekannte Menschen an und führt ein persönliches Gespräch. Daraus entsteht ein authentischer und ungeschnittener Telefon-Podcast in einer «aussergewöhnlichen Lage».

Mit der Schauspielerin und Theaterunternehmerin Fabienne Hadorn spricht Patrick Frey über den Stress und den Genuss einer erzwungenen Entschleunigung und über die coronalisierte Neufassung ihres Erfolgsstücks «Pimmel&Pussy».

Vielseitige Schauspielerin: Fabienne Hadorn als Corinna Haas in der «Tatort»-Folge «Ausgezählt».
Vielseitige Schauspielerin: Fabienne Hadorn als Corinna Haas in der «Tatort»-Folge «Ausgezählt».
Foto: SRF/Daniel Winkler

jd