Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Gefahr auf der StreifIn Kitzbühel werden die Stürze vermarktet

In der Luft drückt es die Ski von Urs Kryenbühl Richtung Boden: Er verliert die Kontrolle und knallt heftig auf die Piste.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.