Zum Hauptinhalt springen

MamablogIst Egoismus wirklich egoistisch?

Zufriedene Mama statt «Momster»: Sich um die eigenen Bedürfnisse zu kümmern, ist weit weniger egoistisch als man denkt.

Mona Lisa mit Piercing

Was ist gut für mich?

Schliesslich möchte ich dereinst nicht schäumend in den Kindheitserinnerungen meiner Kinder vorkommen.

Die Zeit ist knapp, aber…

Zufriedene Eltern, zufriedene Kinder

22 Kommentare
    Marina Aliesch

    Danke für den tollen Text. Spricht mir total aus dem Herzen, da ich das haargenau so auch erlebe... wenn das jemand egoistisch findet, so what... wenn man Mutter mehrerer Kinder ist und berufstätig bleibt, stellt man die eigenen Bedürfnisse automatisch hinten an. Und zwar lange. Wahrscheinlich zu lange, man kennts ja irgendwann gar nicht mehr anders ... so ein Italienisch Kürsli ist nicht egoistisch, sondern überfällig.