Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Kanton kürzt Beiträge um 25 Prozent

Alltag im Kompetenzzentrum Integration Thun-Oberland (KIO): Carolina Paz (links) berät die Kosovarin Jmeri Fixhrije. Wie und wo nach der Kürzung des Kantons über 74 000 Franken eingespart werden können, wird im Moment erarbeitet.

Neue Offerte, neuer Vertrag

Betrifft Asylsuchende nicht