Zum Hauptinhalt springen

Kuckucksrufe aus dem Computer

Digitale Geisteswissenschaft in Aktion: Analytische Textprogramme überführten J. K. Rowling als Autorin von «The Cuckoo’s Calling». Und sie können noch mehr, unheimlich viel mehr.

Wurde von einer Software entlarvt: Autorin Rowling. (16. Oktober 2012)
Wurde von einer Software entlarvt: Autorin Rowling. (16. Oktober 2012)
Keystone

Endlich einmal einen Roman ohne Erwartungsdruck, Marketingschlachten und Massenhysterie schreiben: Für Joanne K. Rowling war ihr inkognito veröffentlichter Krimi «The Cuckoo’s Calling» eine wunderbare Erfahrung. Das war es auch für Peter Millican, Philosoph und Computerphilologe am Oxforder Hertford College: Signature, die von ihm entwickelte Software für statistische Stilanalysen, half zu beweisen, dass Rowling die Autorin war.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.