Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Die Geschichte des Sonderfalls

Ein Schweizer Soldat im April 1945 an der Schaffhauser Grenze zu Deutschland: Geschichte als Abgrenzung vom Normalfall.
Eine Erfindung aus dem späteren 15. Jahrhundert: Die Tell-Saga. 1760 hat man gemerkt, dass es sich dabei um ein «dänisches Märchen» handelt. Im Bild das Tell-Denkmal in Altdorf.
Grundsteinlegung für die moderne Schweiz: Undatiertes Erinnerungsblatt von Johann Jakob Leuthy an die am 12. September 1848 durch die hohe Tagsatzung ausgesprochene Annahme der neuen Bundesverfassung.
1 / 5

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin