Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Schawinski traf auf die Frau, die ihn absetzte – und wir haben Mitleid

«Es ist nie schön, wenn jemand weggeht, aber es ist immer auch eine Chance, neue Leute aufzubauen» – TV-Direktorin Nathalie Wappler im Gespräch mit Roger Schawinski (Foto-Screenshot).

«Dä Blocher da, mit sim blöde Stumpe»

«Weisch Roger, da hat sich in den letzten Jahren einiges weiterentwickelt»