Zum Hauptinhalt springen

«Mein Favorit ist Fijrhüssgänterli»

Radio SRF 1 beschäftigt sich in zwei neuen Sendungen mit der Mundart. Wieso der Dialekt im Trend ist, erklärt SRF-Mundartexperte Markus Gasser.

Mundart liege im Trend, heisst es bei Ihnen auf der Website. Was sind die Gründe dafür? Die Mundart hat sich in den letzten Jahren in der alltäglichen Schriftlichkeit eingenistet, beispielsweise in Mails, Foren, SMS, Chats etc. Die Mundartkultur in Literatur, Slam Poetry, Spoken-Word und Musik boomt wie nie. Die Mundart steht für Regionalität und markiert so auch einen Gegentrend zur Globalisierung.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.