Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

TV-Kritik: Der grösste Schmuggler ist ein Schweizer Banker

Die Kommissare Klara Blum und Kai Perlmann befragen den Chef der Zollstation, dessen Vorzeigebeamter ermordet worden ist. Warum bloss?
Die Zollbeamtin Marie Schreiber versucht, Klara Blum bei der Aufklärung des Mordes zu helfen. Erst mit der Zeit gibt sie zu, dass sie eine Beziehung mit dem Mordopfer hatte.
Die beiden Kommissare sichten die Fotos, die der ermordete Zollbeamte von der Zollstation gemacht hat. Warum beobachtete und fotografierte er heimlich seine Kollegen?
1 / 7

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin