Zum Hauptinhalt springen

Die Robuste

Adèle Haenel gilt als eine der kraftvollsten Schauspielerinnen ihrer Generation. In «La fille inconnue» von den Dardenne-Brüdern zeigt die unberechenbare Französin neue Facetten ihrer Kunst.

Adèle Haenel: «Wenn man immer denselben Aspekt von sich selbst spielt, wird das mit der Zeit zu einer Lüge.»
Adèle Haenel: «Wenn man immer denselben Aspekt von sich selbst spielt, wird das mit der Zeit zu einer Lüge.»
Keystone

«Ich schrie. Ich rannte. Ich kämpfte.» Wenn Adèle Haenel ihre letzten Filmrollen zusammenfasst, klingt das wie ein Ausflug in den Extremsport. Doch wer wollte der 27-jährigen Schauspielerin widersprechen? Jedenfalls nicht die französische Presse, die Haenel zuletzt als «jüngsten Tornado des französischen Films» bezeichnete und als einen «Depardieu in Röcken» beschrieb.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.