Zum Hauptinhalt springen

Er kennt den Berg

«Höhenfeuer» gehört zu den mächtigsten Filmen der Schweiz. Wir trafen Regisseur Fredi M. Murer (78) zum Gespräch – hoch oben.

Hans Jürg Zinsli
Kultureller Zehnkämpfer: Filmregisseur Fredi M. Murer. Foto: Keystone
Kultureller Zehnkämpfer: Filmregisseur Fredi M. Murer. Foto: Keystone

Von unten glänzt der Walensee tiefblau herauf. Oben sitzen wir mit Fredi M. Murer auf der Terrasse des Rössli. Er sei in der Gegend, um im Heimetli seiner Tochter die Haustiere zu hüten. Der Regisseur von «Höhenfeuer» als Kleintier-Heger und -Pfleger? Links und rechts ragen Neubauten aus Holz und Glas in die Gegend, als gälte es, die Berggipfel zu konkurrenzieren. Der nahe Sessellift dreht an diesem Nachmittag ohne Publikum.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen