Zum Hauptinhalt springen

Robert De Niro wird zum Praktikanten

In der Feel-Good-Komödie «The Intern» spielt Robert De Niro einen 70-jährigen Witwer, der ein Praktikum antritt. Mangels Geld sieht der Film aus wie ein Big-Brand-Werbespot.

Der 70-jährige Praktikant passt so gar nicht in das Klima des Internetversandhauses.
Der 70-jährige Praktikant passt so gar nicht in das Klima des Internetversandhauses.
zvg

Populäre Beziehungskomödien wie «Something’s Gotta Give» (2003) und «It’s Complicated» (2009) haben Nancy Meyers zu einer der erfolgreichsten Regisseurinnen Hollywoods gemacht. Wohl gerade deshalb, weil sich ihre Filme nicht primär an ein junges Publikum richten. Da sie oft mit reiferen Darstellern wie Jack Nicholson, Steve Martin oder Alec Baldwin arbeitet, wurde in der US-Presse auch schon scherzhaft vermerkt, sie betreibe ein «Rehabilitationsprogramm für Altstars».

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.