ABO+

Was wirklich geschah

Tschernobyl, Narcos, der Mord an Gianni ­Versace und die junge Queen Elizabeth: Erfolgreiche Netflix-Dokudramen im Faktencheck.

Philippe Zweifel@delabass

Chernobyl (2019)

Um was geht es in der Serie?

Im April 1986 kam es im Kernkraftwerk von Tschernobyl im Reaktor 4 zu einer Explosion. Warum? Wer war schuld? In fünf Folgen werden in dieser HBO-Miniserie die Geschehnisse nacherzählt. Dabei konzentriert sich «Chernobyl» auf die Rolle von Waleri Legassow, den Leiter des Untersuchungskomitees, das nach der Katastrophe gegründet wurde.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt