SRF schneidet bereits gezeigten Tonhalle-Dokfilm wieder um

Im Film über das 150-Jahr-Jubiläum der Tonhalle kam der umstrittene Dirigent Lionel Bringuier zuerst nicht selbst zu Wort. Jetzt aber schon.

Kommt dank einer Nachfrage dieser Zeitung doch noch selbst zu Wort im Tonhalle-Dokfilm: Dirigent Lionel Bringuier. Bild: Keystone

Susanne Kübler@tagesanzeiger

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote
Abonnieren Sie jetzt
Kommentare
Loading Form...