Lausanne verbietet umstrittene Leichenausstellung

In Bern ging die umstritten Ausstellung «Bodies Exhibition» letzten Sonntag zu Ende. In Lausanne darf diese nicht gezeigt werden. Zu unklar sei die Herkunft der Leichen. Mehr...

Berner Klee-Zentrum hört sich im Boden um

Unter unseren Füssen geht es bisweilen hoch her: Das Berner Zentrum Paul Klee macht in seiner neuen Ausstellung hörbar, was sich im Boden so alles tut. Ein Projekt, das Umweltwissenschaften und Kunst vereint. Mehr...

Zum Lachen

Republikaner unter sich: Donald Trump hat den Politkitsch des Malers Andy Thomas im Weissen Haus aufgehängt. Auf Twitter kursieren nun bitterböse Versionen des Bildes. Mehr...

Bieterin bestätigt Kauf des geschredderten Banksy-Kunstwerks

Sie hatte für das Werk einen Millionen-Betrag hingeblättert: Die Käuferin eines Kunstwerkes des Strassenkünstler Banksy will das Bild nach wie vor haben. Mehr...

Das Jahrhundert-Rätsel von Vals

KRITIK In der Graphic Novel «Der Magnet» wird die berühmte Bündner Therme zum Zentrum mysteriöser Geschehnisse. Eine würdige Hommage an einen einzigartigen Bau. Mehr...

Ist Banksys neuster Streich nur ein PR-Gag?

VIDEO Es gibt mehrere Hinweise, dass das Auktionshaus in die Schredder-Aktion des 1,2-Millionen-Euro Gemäldes eingeweiht war. Mehr...

Banksy-Bild könnte nach dem Schredder noch mehr wert sein

VIDEO Nach der Selbstzerstörung bei der Millionen-Versteigerung stellt sich die Frage, ob der Käufer trotzdem zahlen muss. Mehr...

Aromat im Herzen

Yves Netzhammer wird in einer grossen Schau in seiner Heimatstadt Schaffhausen persönlich. Mehr...

Die Direktorin mit der besten Salatsauce

Bern VIDEO Das Kunstmuseum Bern als Drehort der BBC? Salatsauce als Werbeträger für eine Aus­stellung? Möglich macht es Nina Zimmer, Direktorin von Kunstmuseum und Zentrum Paul Klee. Mehr...