Zum Hauptinhalt springen

Im Zentrum steht ein Berg, keine Welle

«Die Welle» von Kokusai ist eines der populärsten Bilder überhaupt. Kaum einer weiss aber, was das Bild darstellt. Ein Kunsthistoriker klärt auf.

Eines der meistreproduzierten Kunstwerke der Welt: Hokusais «Die grosse Welle von Kanagawa». Foto: Keystone
Eines der meistreproduzierten Kunstwerke der Welt: Hokusais «Die grosse Welle von Kanagawa». Foto: Keystone

Jeder hat dieses Bild schon gesehen, als Kunstdruck, als Tattoo, auf Badetüchern oder Regenschirmen – doch fast niemand weiss, was es darstellt und wer es gezeichnet hat. «Die grosse Welle vor Kanagawa» des Künstlers Katsushika Hokusai (1760–1849) ist die grosse Unbekannte unter den internationalen Kunstikonen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.