Rund 2000 genossen Bach

Thun

Die Bachwochen Thun feierten 2017 ihren 30. Geburtstag. Knapp 2000 Besucherinnen und Besucher erfreuten sich an neun Konzerten vom 13. August bis zum 10. September.

Am Konzert des Cellisten Steven Isserlis hatten Musikschüler freien Eintritt. Auf die Frage von Intendant Frey bei seiner Begrüssung, wer denn alles Cello spiele oder gespielt habe, meldete sich rund ein Viertel des Publikums.

(Bild: zvg / Nicole Buholzer)

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote
Abonnieren Sie jetzt