Zum Hauptinhalt springen

Vier Berner und eine Spielwiese

The Four Million Views ist eine Art Supergroup aus der Bundesstadt. «Laughing at Wasps», das Debüt des Quartetts, ist ein wunderbar unaufgeregtes Bijou.

Spheksophobikern dürfte zuallererst einmal der Schrecken in die Glieder fahren: Da prangt eines jener Tierchen auf dem Albumcover, das Menschen mit krankhafter Furcht vor Wespen garantiert den Tag vermiest. Und dann soll man die Viecher auch noch anlachen? «Laughing at Wasps» nennen The Four Million Views aus Bern ihr Debütalbum.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.