Zum Hauptinhalt springen

Wehmut mit Büne und Lo & Leduc

Der Berner Musiker Sad veröffentlicht in Zusammenarbeit mit Lo & Leduc und Büne Huber einen Videoclip zum Song «1». Ein melancholisches Mundartstück zum Schwelgen.

Der Berner Rapper Sad spannte mit Lo & Leduc und Büne Huber für den Song «1» zusammen. Entstanden ist dabei ein melancholisch-wehmütiger Song übers Abschiednehmen. Büne Huber singt: «Aues wird eis u dräiht sich im Kreis. U löst sich wider uf u flügt dervo. U landet irgendwo, genau so wie's isch cho.» Die Zeilen des Refrains stammen aus der Feder von Huber selbst, der Songtext von Lo & Leduc.

Gedreht wurde der grösste Teil des Videos im Delta del Ebro in Katalonien, das mediterrane Licht verleiht den Worten noch grössere Wirkung und Gänsehaut ist vorprogrammiert. Gefilmt hat Rafael Bolliger. Der Song ist die Singleauskopplung des Albums «Update 2» von Sad, welches am 1. Februar erscheint. Rap-Liebhaber dürfen sich darauf freuen, neben Lo & Leduc und Büne Huber werden auch Greis, Steff la Cheffe und viele andere mit dabei sein.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch