Zum Hauptinhalt springen

Neues Angebot der Stadt ThunKulturelle Amuse-Bouches auf dem Viehmarktplatz

Die Kulturabteilung der Stadt Thun bietet professionellen Kulturschaffenden aus Thun und der Region auf dem Viehmarktplatz eine Plattform für Kurzauftritte. Das Angebot dauert vom 7. Juli bis 11. August.

Auf dem Viehmarktplatz mit der installierten grünen Insel sollen Kunstschaffende vom 7. Juli bis 11. August zu Kurzauftritten kommen.
Auf dem Viehmarktplatz mit der installierten grünen Insel sollen Kunstschaffende vom 7. Juli bis 11. August zu Kurzauftritten kommen.
Foto: PD

Anfang Juni verwandelte der Künstler Heinrich Gartentor den Viehmarktplatz mit seiner Installation in eine grüne Insel. «Dieser Ort eignet sich bestens für kulturelle Veranstaltungen wie Musik, Kleinkunst oder Spoken Word. Zudem möchten wir die Kulturschaffenden aufgrund der vielen abgesagten Auftritte unterstützen», sagt Marianne Flubacher, Leiterin der Kulturabteilung.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.