Zum Hauptinhalt springen

Immer mehr Schweizer winzern im Ausland

Fern der Heimat das Glück gefunden: Der ausgewanderte Schweizer Winzer Matthias Tobler beim Ausbrechen der Jungtriebe in seinem Weinberg Le Pic de Combettes im Südosten Frankreichs in der Nähe von Avignon.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.