ABO+

Immer öfter knallen Bierkorken

Gourmetbiere sind schon fast der neue Wein: Sie lagern in Holzfässern, landen in Champagnerflaschen und sind elegant, gehaltvoll und aromatisch.

Philipp Krickl und Martin Wartmann sind Profis, wenn es darum geht, aromatische, gehaltvolle und auch alkoholreiche Biere zu brauen.

Philipp Krickl und Martin Wartmann sind Profis, wenn es darum geht, aromatische, gehaltvolle und auch alkoholreiche Biere zu brauen.

(Bild: Silvia Schaub)

Stolz stehen Philipp Krickl und Martin Wartmann im kühlen, 400-jährigen Klosterkeller von Fischingen mit seinen mächtigen, zweieinhalb Meter dicken Mauern und begutachten die Rum-, Bourbon- und Cognac­fässer und die neuen Edelstahltanks. Ein paar Handwerker ­erledigen die letzten Arbeiten, bringen Wasserhähne an und verlegen Schläuche, damit das nächste Projekt der Klosterbrauerei Pil­grim starten kann.

Berner Zeitung

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt