Hochgeklappter Toilettensitz?

Die Antwort auf eine Stilfrage zum vieldiskutierten Thema der Position des Toilettensitzes.

Vorbildlich oder unhygienisch? Ein Toilettensitz in der roten Fabrik in Zürich ist runtergeklappt. Bild: Keystone

Bettina Weber@sonntagszeitung

Unsere Büro-Toilette ist unisex. Das stört uns Frauen nicht. Was uns stört, ist die hochgeklappte Klobrille, nachdem Männer die Toilette aufgesucht haben. Wir haben keine Lust, die jedes Mal anzufassen und haben jetzt einen gut sichtbaren, freundlich formulierten Zettel angebracht, mit der Bitte, die Brille doch jeweils wieder runterzuklappen. Resultat: Sie bleibt hochgeklappt. Was ist zu tun? Machen die das extra? K. K.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt