ABO+

Schämt euch!

Fleisch essen, Flugreisen, Autofahren: Was darf man noch, was ist tabu? Und warum ist es so kompliziert geworden, gut zu leben?

Fast Food, Auto fahren – und schon geht es ab vors Weltgericht. Foto: Getty Images

Fast Food, Auto fahren – und schon geht es ab vors Weltgericht. Foto: Getty Images

Der Gastgeber öffnet die Tür, Panik im Blick. «Ihr esst schon noch Fleisch, oder?» In seinem Rücken wartet das Ossobuco und als Beilage seit wenigen Minuten die Angst, damit einen Fehler gemacht zu haben. Seit sich die Idee eingeschlichen hat, dass die netten Nachbarn vielleicht konsequenter mit ihren guten Vorsätzen sein könnten als er selbst. Haben sie nicht letztes Jahr ihr Auto abgeschafft? Hat man sich nicht im Treppenhaus gemeinsam darüber empört, dass die kompostierbaren Grüngutsäckchen in Wirklichkeit Jahrzehnte brauchen, bis sie zersetzt sind?

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt