ABO+

Schluss mit Nörgeln!

Wir verraten Ihnen, welche vier Nörgler-Typen es gibt und was Sie gegen heimische Dauermotzer tun können.

Muss ihren Frust immer mal wieder rauslassen: Die Dampfablass-Nörglerin. Illustration: Alexandra Gornag

Muss ihren Frust immer mal wieder rauslassen: Die Dampfablass-Nörglerin. Illustration: Alexandra Gornag

Nörgler sind selten glückliche Menschen. Sieben von zehn würden vermutlich lieber heute als morgen mit ihrem Gejammere aufhören. Nicht einmal ihnen selbst macht es Spass, andere Menschen mit abwertenden Kommentaren in den Wahnsinn zu treiben. Doch das Nörgeln steckt in uns drin. Das Nörgeln will aus uns heraus. Wer sich vornimmt, weniger zu nörgeln oder seltener Opfer von Nörglern zu werden, muss deshalb die Mechanismen hinter dem Genörgel durchschauen.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt