Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Kurzfristiges Denken schadet den Kindern auf Dauer

Platz allein macht nicht glücklich: Damit Kinder gerne draussen spielen und ihren Bewegungsradius erweitern, brauchen sie vor allem Spielkameraden.
Hauptsache nicht allein: Das gemeinsame Spielen macht Kindern Spass und lässt sie länger im Freien bleiben.
Angst vor Übergriffen: Eltern wagen es heute kaum, ihre Kinder allein aus dem Haus zu lassen.
1 / 6

Mit dem Verkehr leben lernen

Lektionen fürs Leben