Zum Hauptinhalt springen

Erfolgreicher Ananastanz

86 Millionen Youtube-Klicks: «Pen Pineapple Apple Pen» heisst das neuste Internetphänomen.

Das Musikvideo zu «Pen Pineapple Apple Pen» vom japanischen Sänger Pikotaro ist eine audiovisuelle Migräne. Aber Japaner sind ja bekannt für ihren Hang zu reizüberflutender Trashkultur. Hinter Pikotaro steckt der Komiker Daimaou Kosaka, hinter der Idee zu «Pen Pineapple Apple Pen» nicht viel: Kosaka schrieb den Song über Japans beliebtestes Obst, den Apfel, (englisch: apple) mit einem Stift (pen), daneben stand eine Dose Ananas (pineapples). Drei Worte und ein paar «Uhs», fertig ist das Machwerk.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.