Zum Hauptinhalt springen

Corona im Kanton BernMehrheit der Hausärzte zeigt kein Interesse an der Impfoffensive

Noch nicht für alle: Im Kanton Bern werden momentan erst Risikopersonen und Leute über 65 Jahre geimpft – hier im Zentrum Schönberg.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.